FIFA-Chef Infantino zu Protesten für Floyd: Applaus, keine Strafe

Infantino: "Wir alle müssen Nein zu Rassismus und Diskriminierung sagen"...
. .
Veröffentlicht von: DerStandard.at - Wednesday, 3 June
Share |