Film-Kurzkritik - "Porto": Ein Hafen für eine Nacht

Filmjournalist Gabe Klinger erzählt in seinem Spielfilmdebüt von einem One-Night-Stand, der seine Protagonisten auch Jahre später nicht loslässt...
. .
Veröffentlicht von: DerStandard.at - Kultur - Wednesday, 13 September
Share |