Fraport rät Fluggästen wegen Warnstreik in Frankfurt zum Umplanen

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Frankfurter Flughafenbetreiber Fraport rät Fluggästen angesichts des für Dienstag angekündigten Warnstreiks zum Umplanen. "Die Sicherheitskontrollen außerhalb des Transitbereichs werden nicht besetzt sein. Fluggäste, die ab Frankfurt reisen, werden so während der gesamten Streikdauer......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 11 January
Share |