G20-Staaten beraten erneut über globale Steuerreform

ROM (dpa-AFX) - Kurz vor einem Online-Treffen der Finanzminister der G20-Staaten mehren sich die Zeichen für eine zügige Einigung auf eine globale Steuerreform für international tätige Konzerne. Die Minister und Notenbankchefs der führenden Wirtschaftsnationen (G20) wollten ab Mittwochmittag zum zweiten Mal in diesem Jahr unter Leitung der......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Wednesday, 7 April
Share |