Gericht erließ Haftbefehl gegen Neonazi André E.

Im NSU-Prozess vor dem Oberlandesgericht München hat die Bundesanwaltschaft für den mutmaßlichen NSU-Helfer André E. eine Strafe von zwölf Jahren Haft gefordert. Er muss in U-Haft....
. .
Veröffentlicht von: Kleine Zeitung - Österreich & die Welt - Wednesday, 13 September
Share |