Gericht verbietet Amazons WLAN-Bestellknöpfe

MÜNCHEN (dpa-AFX) - Der Internethändler Amazon muss seine WLAN-Bestellknöpfe vom Markt nehmen. Das Oberlandesgericht München hat dem Unternehmen am Donnerstag verboten, Waschmittel, Kaffee und andere Waren des täglichen Bedarfs in Deutschland weiter so zu verkaufen. Die aufklebbaren, nur mit dem jeweiligen......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Thursday, 10 January
Share |