Gespräche - Putin und Kim verzichten auf Verträge und trinken auf die Freundschaft

Sensationelle Verträge blieben aus beim Treffen zwischen und Wladimir Putin und Kim Jong-un. Beim ersten Rendezvous aber war ohnehin die positive Stimmung wichtiger als handfeste Ergebnisse...
. .
Veröffentlicht von: DerStandard.at - International - Thursday, 25 April
Share |