goldgas-Studie bestätigt: Preis als stärkstes Argument für Energieanbieter-Wechsel

Energie wird gefühlt immer teurer und jeder Dritte hat Bedenken, sich Strom und Gas in Zukunft nicht mehr leisten zu können. Das zeigen die Ergebnisse der aktuellen Studie zum Thema „Energieversorgung (Gas und Strom) in Österreich“, die im Auftrag der goldgas GmbH durchgeführt wurde[1]. Dabei steckt in heimischen Haushalten großes Einsparungspotential bei Energiekosten, denn beim Wechsel zu einem günstigeren Anbieter lässt sich bares Geld sparen....
. .
Veröffentlicht von: APA-OTS - Bilder - Wednesday, 13 December
Share |