GTI-Treffen trotz Corona: „Viel zu viel los“

Rund um den Faaker See und um den Wörthersee in Kärnten herrscht derzeit Ausnahmezustand. Trotz Corona brausten Tausende Autofans zum inoffiziellen GTI-Treffen. Angeordnete Sicherheitsmaßnahmen werden regelrecht ignoriert....
. .
Veröffentlicht von: Krone.at - Nachrichten - Friday, 18 September
Share |