„HOFER impft!“ ab 17. Mai: Diskonter bietet allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern innerbetriebliche COVID-19-Impfung an

Die Sicherheit und Gesundheit seiner Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern hat für HOFER oberste Priorität. Daher hat der Lebensmittelhändler alle Hebel in Bewegung gesetzt, um möglichst früh eine innerbetriebliche Corona-Impfung anbieten zu können. In enger Abstimmung mit dem Bundesministerium wird dies voraussichtlich ab 17. Mai erfolgen....
. .
Veröffentlicht von: APA-OTS - Wirtschaft - Friday, 7 May
Share |