IG Metall: Konzerne nutzen Corona-Krise für Kahlschlag

BERLIN (dpa-AFX) - IG-Metall-Chef Jörg Hofmann hat Industriekonzernen vorgeworfen, die Corona-Krise als Vorwand für massiven Stellenabbau zu nehmen. "Eine Reihe Arbeitgeber nutzt die Krise, um in Deutschland zum Kahlschlag anzusetzen und Arbeit in Billiglohnländer zu verlagern", sagte er der "Süddeutschen......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Monday, 21 September
Share |