Im Krisenjahr 2020 wurden Nahrungsmittel spürbar teurer

Insgesamt ging die Inflationsrate 2020 auf 1,4 Prozent zurück. Das gilt, so die Statistik Austria, nicht für Nahrungsmittel. Im Coronajahr fiel die Teuerung mit 2,4 Prozent doppelt so hoch aus wie 2019....
. .
Veröffentlicht von: Kleine Zeitung - Wirtschaft - Wednesday, 20 January
Share |