„Inferno“: Dortmunder Tatort im Krankenhaus ist völlig überzeichnet

Sonntagabend ist Tatort-Zeit: Im aktuellen Fall waren die Ermittler aus Dortmund in einem Krankenhaus gefragt. Der Fall Martina Bönisch (Anna Schudt) und ihr Team ermitteln im Krankenhaus. Die Internistin Dr. Gisela Mohnheim wird tot im Ruheraum der Notaufnahme gefunden. Ihr Kopf steckt in einer Plastiktüte, sie ist erstickt. Selbstmord können die vier Dortmunder Kommissare schnell […]...
. .
Veröffentlicht von: Heute nachrichten - Sunday, 14 April
Share |