Innsbruck appelliert an die Vernunft, Abstands-Markierungen am Innufer

Über die beliebten Treffpunkte in Innsbruck, vom Marktplatz bis zum Inn­ufer, wurde in jüngerer Vergangenheit viel geschrieben und geredet. Teilweise nutzt­e die Politik das Thema auch für Wahlkampf-Getöse, obwohl (noch) kein Wahlkampf ist....
. .
Veröffentlicht von: Tiroler Tageszeitung Online - Politik - 7 days ago
Share |