Insider „geschockt“: Diese Abteilung verschont die Deutsche Bank vom Stellenabbau

Diese Nachricht kam selbst für Branchen-Insider überraschend: Die Deutsche Bank nimmt ihre Forschungsabteilung von den jüngsten Stellenstreichungen und der Abstoßung von Dividendenpapieren und Derivatenhandel aus. Laut einer durchgesickerten Mitteilung eines Hedgefonds-Kunden der Deutschen Bank, die Business Insider vorliegt, will die Bank an großen Teilen der Abteilung festhalten. „Das Management der Deutschen Bank will sich auf […]...
. .
Veröffentlicht von: Heute nachrichten - Thursday, 11 July
Share |