Interface vereinbart die Übernahme von nora systems

Interface, Inc. (Nasdaq: TILE), ein führender, global tätiger Hersteller von Bodenbelägen im Objektbereich und weltweit führend in Nachhaltigkeit, gab heute bekannt, dass das Unternehmen eine endgültige Vereinbarung über den Erwerb von nora systems im Rahmen eines Aktienkaufs mit einem Transaktionswert von rund 420 Millionen USD unterzeichnet hat. nora, ein global führender Anbieter im Bereich Performance Flooring und Weltmarktführer für die Entwicklung von Kautschuk-Bodenbelägen, ist ein privates Unternehmen, das sich mehrheitlich im Besitz der Investmentgesellschaft Intermediate Capital Group (ICG) befindet. Der Jahresumsatz von nora liegt bei ca. 280 Millionen USD. Interface erwartet, die Transaktion im dritten Quartal 2018 abzuschließen, vorbehaltlich behördlicher Genehmigungen und anderer üblicher Abschlussbedingungen....
. .
Veröffentlicht von: APA-OTS - Wirtschaft - 7 days ago
Share |