Johnson in Bedrängnis: „Ich trete nicht zurück!“

Trotz scharfer Kritik und etwa drei Dutzend Rücktritten von Parteifreunden, darunter 14 Minister, will der britische Premier Boris Johnson im Amt bleiben. „Ich werde nicht zurücktreten“, so Johnson bei einer Befragung in einem Parlamentsausschuss. Er wolle nicht über seine Person, sondern über seine politische Agenda sprechen. Ausgelöst hatte die Regierungskrise eine Affäre um Vorwürfe sexueller Übergriffe durch ein führendes Fraktionsmitglied....
. .
Veröffentlicht von: Krone.at - Nachrichten - Wednesday, 6 July
Share |