Johnson & Johnson-Lieferstopp belastet Impfplan vorerst nicht

Dass es zu einem vorläufigen Impfstoff-Lieferstopp des US-Herstellers Johnson & Johnson nach Europa gekommen ist, dürfte sich vorerst nicht auf den österreichischen Impfplan niederschlagen....
. .
Veröffentlicht von: Vienna Online - Wien Aktuell - Wednesday, 14 April
Share |