Junger Autodieb mit Warnschüssen gestoppt

Wilde Szenen am Samstagabend im Wiener Bezirk Meidling: Ein 16-jähriger Serbe stahl vor den Augen des Besitzers ein Auto und ergriff damit die Flucht. Polizisten nahmen die Verfolgung auf und blockierten den Wagen. Der junge Bursche versuchte noch, zu Fuß zu flüchten. Die Beamten gaben jedoch zwei Warnschüsse ab, woraufhin der 16-Jährige aufgab....
. .
Veröffentlicht von: Krone.at - Nachrichten - Sunday, 20 October
Share |