Kärntner See wird geräumt - das steckt dahinter

Jahrzehntelang haben Dauercamper am Hafnersee aus ganz Österreich die Sommer in Kärnten genossen. Die Miete auf den ehemaligen Gewerkschaftsgründen war billig, der Ausblick fantastisch. Heuer wurden alle gekündigt, um einem Millionenprojekt Platz zu machen. Doch 100 Camper weigerten sich einfach zu gehen. Was steckt hinter diesem „Ungehorsam“ - und warum könnte er Kärnten noch viel Geld kosten?...
. .
Veröffentlicht von: Krone.at - Nachrichten - Monday, 21 November
Share |