Kehlmann an Kurz: "Die Demokratie ist in Gefahr"

Autor Daniel Kehlmann nahm sich bei der Verleihung Anton-Wildgans-Preises kein Blatt vor den Mund. Seine Dankesrede nutzte er zu einem Frontalangriff gegen den "jungen Kanzler" und die "alte ÖVP", die sich nicht von ihrem Koalitionspartner distanziere....
. .
Veröffentlicht von: DiePresse.com - Kultur - Wednesday, 15 May
Share |