Kinderwunschklinik Baden - Weitere Betroffene in Lebensgefahr

Nach dem Tod einer Frau infolge einer Behandlung in einer privaten Badener Kinderwunschklinik sind die beiden anderen Betroffenen am Samstag weiter in Krankenhäusern in Wien und Niederösterreich intensivmedizinisch betreut worden. Die im AKH Wien hospitalisierte Frau befand sich nach Angaben des Wiener Gesundheitsverbundes in Lebensgefahr....
. .
Veröffentlicht von: NÖN.at - Baden - Saturday, 6 June
Share |