Klöckner gegen Billigpreise und Billig-Werbung für Lebensmittel

BERLIN/MAINZ (dpa-AFX) - Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) hat Billigpreise für Nahrungsmittel und die Werbung dafür kritisiert. "Ich halte das für ein fatales Signal", sagte sie am Donnerstag in Berlin zu Ankündigungen aus dem Lebensmitteleinzelhandel, die Preise für Fleisch und Wurst zu senken. "Der Preis ist mehr als eine......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Thursday, 28 May
Share |