Koalition beschließt Milliardenhilfen für Bahn und Nahverkehr

BERLIN (dpa-AFX) - Die Deutsche Bahn soll vom Bund wegen Einnahmeausfällen in der Corona-Krise milliardenschwere Finanzhilfen bekommen. Darauf einigten sich die Spitzen der schwarz-roten Koalition am Mittwochabend, wie aus einem Beschlusspapier hervorgeht. Demnach will der Bund der Deutschen Bahn weiteres Eigenkapital in Höhe von fünf Milliarden......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Wednesday, 3 June
Share |