Kohlendioxid aus Energienutzung 2020 in der EU deutlich gesunken

LUXEMBURG (dpa-AFX) - Der Ausstoß des Klimagases Kohlendioxid aus der Verbrennung von Kohle, Öl, Gas und Torf ist in der Europäischen Union im Pandemiejahr 2020 nach ersten Schätzungen um zehn Prozent zurückgegangen. Die Zahl nannte das EU-Statistikamt Eurostat am Freitag in Luxemburg. Die Entwicklung war......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 7 May
Share |