Kölner Stadt-Anzeiger: NRW-Verkehrsminister rügt Airlines wegen Verspätungen und Ausfällen - "Fliegen darf nicht zum Lotteriespiel werden"

Köln (ots) - NRW-Verkehrsminister Hendrik Wüst hat angesichts der

Probleme im Luftverkehr die Fluggesellschaften Ryanair und Eurowings

heftig kritisiert. Die Hauptursachen für die vielen Verspätungen und

Flugausfälle lägen bei den Airlines, sagte der CDU-Politiker dem

"Kölner Stadt-Anzeiger" (Freitag-Ausgabe). "Die Airlines......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 10 August
Share |