Landjugend-Bezirksmähen 2018 in Vorchdorf

Dieses Jahr hatte Vorchdorf die Ehre, den Bezirksentscheid Mähen austragen zu dürfen. Der wurde bei schönem Wetter und vielen motivierten Teilnehmern ein voller Erfolg für alle Beteiligten.

Erfolge für Viechtwang, Laakirchen-Roitham und Kirchham

VORCHDORF. Der Bewerb startete am Donnerstag, den 10. Mai auf den Flächen von Fam. Kronberger (Mair z' Radhaming) in Vorchdorf, wo zuvor schon die Parzellen für die einzelenen Kategorien vorbereitet worden waren:

Damen U18 (5x5 m)

Damen Ü18 (5x5 m)

Burschen U18 (7x5 m)

Burschen Ü18 (7x5 m)

Profis Damen (5x7 m)

Profis Herren (10x10 m)

sowie die Kategorie Gäste (5x5 m).

Dabei wurde jeder Mäher von zwei Zeitnehmern gestoppt und danach die Sauberkeit durch sechs Schiedsrichter von 0 bis 4 bewertet (beste Wertung = 0), wobei die schlechteste und die beste Note verworfen und nur die vier mittleren gezählt wurden.

Bei den Damen unter 18 Jahren gewann Verena Loderbauer (LJ Kirchham), über 18 Elisabeth Miglbauer (LJ Viechtwang) und bei den Profis Karin Kronberger (LJ Viechtwang).

In der Herrenwertung setzten sich unter 18 Christian Kronberger (LJ Viechtwang), über 18 Harald Gielesberger (LJ Laakrichen-Roitham) und in der Profiklasse Andreas Raffelsberger (LJ Kirchham) durch.

Im Anschluss erfolgte die Ehrung aller Teilnehmer und der Tag fand beim von der Landjugend Vorchdorf organisierten Frühschoppen seinen Ausklang....
. .
Veröffentlicht von: Meinbezirk.at - 5 days ago
Share |