„Lolita“ in Zeiten von #MeToo: Monument des weißen alten Mannes

Schon beim Erscheinen vor sechzig Jahren war es ein Skandal. Könnte Vladimir Nabokovs berühmtes Buch über den Missbrauch eines Kindes heute noch so erscheinen? Eine Erstlektüre in Zeiten von #MeToo....
. .
Veröffentlicht von: FAZ.NET - Feuilleton - Friday, 12 October
Share |