Lukaschenko-Gegner in Belarus rufen zur neuen Sonntagsdemonstration

MINSK (dpa-AFX) - Trotz Gewaltandrohung der Polizei ist in Belarus (Weißrussland) am Sonntag die 15. Großdemonstration gegen Machthaber Alexander Lukaschenko geplant. Offiziell ist die Aktion diesmal als "Marsch gegen den Faschismus" angekündigt. Die Organisatoren regieren damit auf Beschimpfungen in dieser Woche durch den 66-jährigen......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 6 days ago
Share |