„Lutetia“: Das Hotel der großen Namen feiert Wiedereröffnung

Nach vier Jahren öffnet das „Lutetia“ in Paris wieder seine Pforten. Das Haus hat eine wechselvolle Geschichte: Während der Besatzung im Zweiten Weltkrieg saß der deutsche militärische Geheimdienst in dem Grandhotel....
. .
Veröffentlicht von: FAZ.NET - Stil - 4 days ago
Share |