MÄRKTE USA/Uneinheitlich - US-chinesische Spannungen dämpfen Kauflaune

NEW YORK (Dow Jones)--Die US-Börsen haben sich zum Ende der Woche uneinheitlich gezeigt. Bedenken über eine Verschärfung der schwelenden Spannungen zwischen Washington und China sowie das bevorstehende lange Feiertagswochenende ließen die Anleger zurückhaltend agieren. Größere Abgaben verhinderte aber der Umstand, dass auch in den USA die......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 22 May
Share |