'Mastermind' Kickl ist als FP-Chef gescheitert

Das sagt ÖSTERREICH – ein Kommentar von Politik-Chefredakteurin Isabelle Daniel.„Jagdgesellschaft“. Herbert Kickl kann noch so viel davon schreiben und reden, dass irgendeine ominöse „Jagdgesellschaft“ aus Medien und Parteien es vermeintlich auf ihn abgesehen hätte, weil die Blauen ja so im Aufwind seien. Es wird ihm dieses ewige blaue Lied – bei Jörg Haider klang das ja vor Jahrzehnten noch halbwegs originell – in der FPÖ nicht mehr helfen. Die Einzigen, die den Ober-Blauen derzeit „jagen“ – eigentlich üben sie Kritik –, sind schließlich seine eigenen Freiheitlichen....
. .
Veröffentlicht von: Oe24.at: Politik - Sunday, 7 August
Share |