Mehr als 1200 Feuerwehreinsätze in Kärnten, Aufräumen angesagt

Die Hochwassersituation scheint sich trotz neuer Niederschläge derzeit zu entspannen. Weiterhin sind jedoch zahlreiche Straßen gesperrt. Gefahr droht von Muren. In Salzburg ist bereits großes Aufräumen angesagt....
. .
Veröffentlicht von: Tiroler Tageszeitung Online - Tuesday, 19 November
Share |