Merck kann auf schnellere US-Zulassung für Tepotinib hoffen

FRANKFURT (Dow Jones)--Die Prüftherapie Tepotinib des deutschen Pharmakonzerns Merck hat von der US-Zulassungsbehörde FDA den so "Breakthrough Therapy"-Status erhalten. Diese Kennzeichnung bezieht sich auf bestimmte Patienten mit metastasiertem nicht-kleinzelligen Bronchialkarzinom, wie Merck mitteilte. Mit dem Status......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 4 days ago
Share |