Merck kann auf weitere Zulassung für Krebs-Blockbuster hoffen

Von Josh Nathan-Kazis NEW YORK (Dow Jones)--Der US-Pharmakonzern Merck kann auf eine schnellere Entscheidung für die beantragte Zulassung seines Krebsmittels Keytruda bei einer bestimmten Art von Blasenkrebs hoffen. Die US-Gesundheitsbehörde FDA werde den möglichen Einsatz des Blockbusters in der Indikation vorrangig prüfen, teilte das......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 6 days ago
Share |