Mexiko will Migranten-'Karawane' Jobs statt Durchreise in USA bieten

MEXIKO-STADT (dpa-AFX) - Hunderte Migranten haben auf ihrem Weg von Honduras Richtung USA die Grenze zu Guatemala überquert und näherten sich am Freitag Mexiko. Dessen Regierung erklärte, Migranten mit den nötigen Dokumenten die Einreise erlauben zu wollen, nicht aber die Weiterreise in die USA. Der mexikanische Präsident Andres Manuel López......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 17 January
Share |