Mitteldeutsche Zeitung: Sachsen-Anhalt Gute Abitur-Ergebnisse trotz schwerer Mathe-Aufgaben

Halle (ots) - Sachsen-Anhalts Abiturienten haben erneut bessere

Zeugnisse als in früheren Jahren erhalten. Das berichtet die in Halle

erscheinende Mitteldeutsche Zeitung (Freitag-Ausgabe). 134 Schüler

holten die Bestnote 1,0. Im Landesschnitt lag die Abschlussnote bei

2,3. Damit sind Sorgen um ein schlechtes Abschneiden durch eine......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Friday, 13 July
Share |