Mitteldeutsche Zeitung: zu EU und Rumänien

Halle (ots) - Der Brief ist bitter nötig. Denn die Regierung in

Rumänien, eine Koalition aus Sozialdemokraten und Liberalen,

unterhöhlt das demokratische Fundament des Landes. Die EU-Kommission

muss überwachen, ob die Mitgliedsstaaten die Rechtsstaatlichkeit

wahren. Und wenn Rumänien nun ein Gesetz auf den Weg bringt, das

großzügige......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Monday, 13 May
Share |