Nach Jenewein-Rückzug: Tiefes Misstrauen in der FPÖ gegen Kickl [premium]

Hans-Jörg Jenewein war Kickls Mann für harte Fälle. Auf seinem Handy wurde eine Anzeige gegen viele Persönlichkeiten der Wiener FPÖ gefunden, die als Kickl-kritisch gelten. Der Parteiobmann will damit nichts zu tun haben, das wollen viele in der FPÖ aber nicht glauben....
. .
Veröffentlicht von: DiePresse.com - Politik - Friday, 5 August
Share |