Nach Rapid: Auch Salzburg plant Frauen-Team

Laut eines Berichts der ''Salzburger Nachrichten'' (Donnerstag) steigt Fußball-Serienmeister Red Bull Salzburg in den Frauenfußball ein.Demnach schicken die "Bullen" ab Sommer 2023 in "enger Kooperation" mit Frauen-Erstligist FC Bergheim ein eigenes U16-Team ins Rennen, ein Jahr später soll die Gründung einer U20 erfolgen, die auch Spielerinnen für Bergheims Kampfmannschaft stellen soll. Den "SN" zufolge ist Salzburg das jährlich einen sechsstelligen Euro-Betrag wert....
. .
Veröffentlicht von: Oe24.at: Fußball - 7 days ago
Share |