Nächster Bayern-Präsident: Hoeneß sucht „eierlegende Wollmilchsau“

Der FC Bayern ohne Uli Hoeneß - das scheint nur schwer vorstellbar. Vor allem auch für den Präsidenten selbst. Bei einer Veranstaltung in Sachsen spricht der Vereinspatron nicht zum ersten Mal über seinen Rückzug. Eine „volle Kasse“ werde er übergeben - aber an wen?...
. .
Veröffentlicht von: Tiroler Tageszeitung Online - Sport - 6 days ago
Share |