Neue Psychologin in Leibnitz

Rund 100 Gäste durfte die Klinische- und Gesundheitspsychologin Anneliese Puntigam zur feierlichen Eröffnung ihrer psychologischen Praxis im BASTA-Zentrum in Leibnitz herzlich willkommen heißen. Neben Freunden, Familie und Berufskollegen fanden sich auch Vertreter von Behörden ein. Gemeinderat Bernd Hofer kam in Vertretung des Leibnitzer Bürgermeister und überbrachte die besten Glückwünsche der Stadt. Viele (Berufs-)KollegenInnen gratulierten der gerührten Psychologin zur Eröffnung der wunderschönen Praxisräumlichkeiten.

Dysbalancen ausgleichen

Ein Leben in Balance zu ermöglichen - das ist die Vision der erfahrenen Pädagogin und Psychologin Anneliese Puntigam. Wenn die Belastungen des Alltags zu groß werden, das Leben nicht mehr rund läuft und sich neben psychischen Dysbalancen auch körperliche Beschwerden wie Schlaflosigkeit und Verspannungen einstellen, steht die Wahlpsychologin mit einem individuellen Angebot an Diagnostik— und Therapiemöglichkeiten helfend zur Seite. Sie will den Menschen Hilfe zur Selbsthilfe geben, um die Ausgeglichenheit im Leben wieder herzustellen. Anneliese Puntigam war 10 Jahre Pädagogin und arbeitet seit über 10 Jahren als Psychologin mit kleinen und großen Menschen. „Gerade die Arbeit mit den Kleinsten unserer Gesellschaft bei psychischen Erkrankungen, Schulstress oder ADHS ist mir ein wichtiges Anliegen. Ihre Symptome zu mindern und ihnen einen unbeschwerten Start ins Leben zu ermöglichen, ist eine unheimlich wertvolle Aufgabe, für die ich sehr dankbar bin“, so die...
. .
Veröffentlicht von: Meinbezirk.at - Friday, 22 June
Share |