Neymar mit kuriosem Geständnis

Brasilo-Superstar lässt mit einer Aussage aufhorchen.Neymar wechselte für unglaubliche 222 Millionen Euro von Barcelona zu Paris Saint Germain. In einem Interview mit Spox lies er jetzt aufhorchen und verriet: „Auf die Ablösesumme bin ich nicht stolz und auch nicht darauf, der teuerste Spieler aller Zeiten zu sein. Das ist einfach nur Geld und sonst nichts. Dafür kann ich nichts. Ich persönlich hätte weniger für mich gezahlt.“...
. .
Veröffentlicht von: Oe24.at: Fußball - 7 days ago
Share |