NÖ: 52-Jähriger stirbt nach Sturz in Klärbecken

Dienstagvormittag ist ein 52-Jähriger nach einem Sturz in ein Klärbecken ums Leben gekommen. Der Niederösterreicher hatte Polizeiangaben zufolge alleine Reinigungsarbeiten durchgeführt und fiel dabei von einer Leiter aus einer Höhe von rund drei Metern auf den Boden des Beckens....
. .
Veröffentlicht von: Vienna Online - Wien Aktuell - Tuesday, 30 June
Share |