Norweger Tande nach schwerer Krankheit zurück im Weltcup

Vor sechs Monaten war der Spitzensport für Andre Tande plötzlich völlig unwichtig geworden. Bei ihm wurde das sehr seltene Stevens-Johnson-Syndrom diagnostiziert, das zu einer Ablösung der Haut führt und die Schleimhäute schädigt....
. .
Veröffentlicht von: Tiroler Tageszeitung Online - Saturday, 17 November
Share |