'NYT': Trump zahlte jahrelang kaum Steuern - Präsident: 'Fake News'

WASHINGTON (dpa-AFX) - Gut einen Monat vor der US-Präsidentenwahl lenkt ein explosiver Bericht der "New York Times" die Aufmerksamkeit auf die Finanzen des Amtsinhabers Donald Trump. Die Zeitung schrieb am Sonntag unter anderem, dass der US-Präsident in den Jahren 2016 und 2017 jeweils nur 750 Dollar......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Monday, 28 September
Share |