ÖEHV-Team ist von Schweden durch Welten getrennt

Bratislava. (art/apa) Luftlinie sind es nur etwas mehr als 1200 Kilometer, die Wien von der schwedischen Hauptstadt Stockholm trennen, im Eishockey sind es aber zwei Welten, die am Donnerstag (16.15 Uhr/ORF Sport+) bei der A-WM in der Slowakei aufeinanderprallen: Während für die Österreicher der Klassenerhalt das erklärte Ziel ist, gehen die Schweden als Doppelweltmeister auf […]...
. .
Veröffentlicht von: Heute nachrichten - Wednesday, 15 May
Share |