Ölpreise legen deutlich zu

NEW YORK/LONDON (dpa-AFX) - Die Ölpreise haben am Dienstag an ihre Vortagsgewinne angeknüpft und deutlich zugelegt. Am Mittag kostete ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent 68,75 US-Dollar. Das waren 1,19 Dollar mehr als am Montag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 1,13 Dollar auf 65,62 Dollar.
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - 3 days ago
Share |