Ölpreise legen zu - Fortschritte bei Corona-Impfungen stützen

Ein Barrel (159 Liter) der Nordseesorte Brent kostete am Morgen 62,94 US-Dollar. Das waren 20 Cent mehr als am Vortag. Der Preis für ein Fass der US-Sorte West Texas Intermediate (WTI) stieg um 19 Cent auf 59,52 Dollar.Am Markt wurde auf Fortschritte bei den Corona-Impfungen und damit verbundenen Hoffnungen auf eine......
. .
Veröffentlicht von: Finanzen.at - Nachrichten Ticker - Wednesday, 7 April
Share |