ÖVP hängt Konkurrenz bei EU-Wahl ab, FPÖ verliert nach „Ibiza“

Die Volkspartei darf laut Trendprognose über einen deutlichen Erfolg bei der EU-Wahl jubeln. Die FPÖ verliert demnach nach dem „Ibiza-Video“ an Unterstützung – stürzte jedoch nicht ab. Die SPÖ spürt trotz der Regierungskrise keinen Aufwind. Die Grünen jubeln über ein klar zweistelliges Ergebnis und drei Mandate bei einem Brexit. NEOS halten ein Mandat....
. .
Veröffentlicht von: Tiroler Tageszeitung Online - Sunday, 26 May
Share |